Einsatz 34 von 105 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Kurzbericht: Unterstützung Rettungsdienst
Alarmierung :

am 13.03.2017 um 10:30 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
DLK 23/12 Simmern
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Simmern
Deutsches Rotes Kreuz

Einsatzbericht:

Eine nicht ganz alltägliche Sache bei der Feuerwehr, ist ein geplanter Einsatz. Einen solchen hatten wir heute in Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst. Eine Person musste wegen einer länger bekannten medizinischen Maßnahme in ein Mainzer Klinikum gebracht werden. Aufgrund ihres gesundheitlichen Zustandes sowie der baulichen Vorraussetzungen, war ein "normaler" Transport, über den Treppenraum, nicht möglich. Daher wurde die Feuerwehr Simmern gebeten, die besagte Person mittels Drehleiter aus dem 1. OG ihres Wohnhauses ins Freie und somit in den RTW und nach erfolgter Untersuchung- ein paar Stunden später- zurück in ihre Wohnung zu verbringen.