Einsatz 61 von 123 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Kurzbericht: T1- Teileinsturz Gebäude
Alarmierung :

am 04.06.2017 um 19:38 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
ELW 1 Simmern
Heros Simmern 86/25
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Simmern
Technisches Hilfswerk (THW)

Einsatzbericht:

Die Mieterin einer Dachgeschosswohnung wurde von Passanten durch Klingeln an der Haustür darauf aufmerksam gemacht, dass Teile des Gebäudes in den Simmerbach gestürzt seien. Die Mieterin verständigte daraufhin die Feuerwehr. Der zuständige Einsatzleiter alarmierte Fachberater THW zur E-Stelle, um die Lage gemeinsam zu beurteilen. Der Eigentümer wurde ebenfalls aufgefordert, die E-Stelle anzufahren.

Aufgrund der Beschaffenheit des Gebäudes wurde im Zusammenhang mit der vorgefundenen Lage von allen Beteiligten zunächst keine Gefahr eines Gebäudeeinsturzes prognostiziert, sollten sich am Gewässerstand und an der Einsturzstelle keine konkreten Lageveränderungen ergeben. Der Eigentümer wurde gebeten, schnellstmöglich Reparaturmaßnahmen einzuleiten. Vorsorglich wurde eine angebaute Brückenkonstruktion gesperrt.

Technische Hilfeleistung vom 04.06.2017  |  (C) FFw Sim (2017)